Verbindungen zu externen Datenbanken (Verbindung zu einer bestehenden Datenbank).
Auf dieser Seite findet der Anwender Informationen über externe Datenbankanbindungen in OpenOffice Base. Dieser Begriff, externe Datenbankanbindungen, mag im ersten Augenblick verwirrend sein, werden diese doch in Base als Verbindung zu einer bestehenden Datenbank behandelt.

Tatsächlich wird jedoch über entsprechende Treiber eine Verbindung zu einer Datenquelle aufgebaut, die nicht in OpenOffice implementiert ist. Implementiert ist nur die Datenbank HSQLDB, welche bei Installation von OpenOffice automatisch installiert wird.

Aktuell kann ich zu folgenden Datenbankverbindungen, Informationen anbieten:

Oracle 10g Express

Microsoft SQL-Server 2008 Express

MySQL

PostgreSQL

Firebird

Alle oben aufgeführten Datenbanken betreibe ich als Server. Verbindungen habe ich aufgebaut in den Betriebssystemen Windows 7 mittels ODBC und JDBC und in verschiedenen Linuxdistributionen mittels UnixODBC und JDBC. Sofern es meine Zeit zulässt, werde ich für die betreffenden Datenbankverbindungen eine Anleitung auf dieser Seite zum Download anbieten.

Neben den oben erwähnten Datenbankservern, verfüge ich über die lokal installierten Datenbanken:

dBASE III, IV und die Windowsversion V

Paradox

Lotus Approach

Access

SQLite

Auch auf die lokal installierten Datenbanken habe ich Verbindungen entweder über native Treiber, JDBC oder ODBC aufgebaut. War dies nicht möglich, habe ich erfolgreich einen Datenexport von diesen nach Base durchgeführt. Auch hier gilt, sofern es meine Zeit zulässt, werde ich für die betreffenden Datenbankverbindungen eine Anleitung auf dieser Seite zum Download anbieten. Aktuell arbeite ich an einem kompletten Handbuch über die Verbindung nach externen Datenquellen.
© 2000-2017 Jan-Christian Wienandt