Installation von OpenOffice unter Linux, Mac und Windows
Auf dieser Seite findet der Anwender Anleitungen zur Installation von OpenOffice. Der Schwerpunkt liegt in der Installation unter Linux. Nahezu alle Distributionen ignorieren mittlerweile OpenOffice, statt dessen wird dem Anwender ausschließlich LibreOffice als einzige Alternative angeboten. Das erinnert den Verfasser an die Aufschreie der freien Softwaregemeinde über die Praxis einiger, bekannter Softwarekonzerne.

Zum Teil wird das Paket OpenOffice nicht einmal mehr zur Nachinstallation angeboten, obwohl weltweit, Stand Juli 2017, über 220.000.000 Downloads erfolgten.

Dies ist auch ein Grund dafür, dass ich Anfragenden die Distribution Lubuntu empfehle. Diese installiert lediglich ein Grundsystem, ohne bestimmte Softwarepakete zwangsweise zu installieren. Info in deutsch gibt es hier.

Der geübte Linuxuser weiß wie er nach erfolgter Installation seiner Distribution OpenOffice installiert und, falls gewünscht, LibreOffice deinstalliert. Dem ungeübten Linuxuser soll hier die Deinstallation von LibreOffice und anschließende Installation von OpenOffice erklärt werden.
© 2000-2017 Jan-Christian Wienandt